Lammchops mit Rotweinfeigen

Lamm Hauptspeise Glutenfrei Laktosefrei

Lammchops mit Rotweinfeigen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4,5 Sternen von 5 bewertet.
Lammchops mit Rotweinfeigen 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Lammchops
1 EL Olivenöl
1 TL Fenchelsamen (geröstet, grob gemahlen)
3 Zweig(e) Salbei
150 ml Rotwein
50 ml Rotweinessig
100 ml Gemüsesuppe
3 Stk. Lorbeerblätter
4 Stk. Feigen (getrocknet)
4 Stk. Feigen (frisch)
Salz
Pfeffer (frisch gemahlen)

Zubereitung - Lammchops mit Rotweinfeigen

  1. Rohr auf 150°C vorheizen. Chops mit Olivenöl, Fenchel, Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne erhitzen, Lammchops und Salbei 2 Minuten auf jeder Seite scharf braten. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen.

  2. Wein und Essig zum Bratrückstand geben und 2 Minuten einkochen lassen. Suppe, Lorbeer, getrocknete und frische Feigen zugeben, Flüssigkeit auf die Hälfte einreduzieren lassen. Lamm wieder in die Pfanne geben und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dazu passt Salat und Sesamgebäck oder Couscous.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 221 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 63 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt