Lammkoteletts mit Karotten-Bohnengemüse

Lamm Hauptspeise Glutenfrei Gemüse Schnelle Küche

Lammkoteletts mit Karotten-Bohnengemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Lammkoteletts mit Karotten-Bohnengemüse 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Lammrack (ca. 300 g)
200 g weiße Bohnen (gekocht, aus der Dose)
250 g Karotten
250 ml Gemüsesuppe
80 g Baby-Spinat
1 TL Minze (grob gezupft)
Salz
Pfeffer
Kreuzkümmel
brauner Zucker
Öl
Butter

Zubereitung - Lammkoteletts mit Karotten-Bohnengemüse

  1. Bohnen in ein Sieb leeren, kalt abspülen und abtropfen lassen. Karotten schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. 125 ml von der Suppe mit 1 TL Zucker verrühren und aufkochen. Karotten zugeben und bissfest dünsten (ca. 8 Minuten). Falls nötig, wenig Wasser zugießen. Bohnen untermischen und erhitzen. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

  2. Fleisch in Koteletts schneiden, salzen, pfeffern, in 3 EL Öl beidseitig braten, herausnehmen und warm stellen. Bratrückstand mit übriger Suppe aufgießen, kurz köcheln lassen und durch Einrühren von 1 EL Butter binden.

  3. Spinat und Minze unter das Gemüse mischen und kurz ziehen lassen. Koteletts mit dem Gemüse anrichten.

  4. HINWEIS: Die separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf 2 Portionen.

Intensives Fleischaroma schreit nach geschmacksintensivem, fülligem und tanninreichem Rotwein wie Mittelburgenland DAC Reserve.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 578 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 29 g Cholesterin: 109 mg
Fett: 44 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt