Lasagneröllchen mit Kohl, Bratwurst und Kürbis

Pasta & Pizza Gemüse Schwein Hauptspeise Kräuter Käse

Lasagneröllchen mit Kohl, Bratwurst und Kürbis
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Lasagneblätter
3 Stk. Knoblauchzehen
300 g Butternuss-Kürbis
300 g Kohl
500 g Bratwurst (frische)
200 g Ricotta
60 g Butter
20 g Salbeiblätter
60 g glattes Mehl
500 ml Milch
100 g Parmesan (gerieben)
100 g Scamorza (gerieben)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Olivenöl

Zubereitung

  1. Lasagneblätter in reichlich Salzwasser ca. 3 Minuten kochen, herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  2. Knoblauch und Kürbis schälen und klein würfeln. Kohl klein schneiden. Wurstbrät aus der Haut drücken und in einer Pfanne ohne Öl braun braten. Brät aus der Pfanne nehmen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Kürbis darin ca. 5 Minuten anschwitzen und herausnehmen. 1 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Kohl und Knoblauch darin kurz anrösten und vom Herd nehmen.

  3. Arbeitsfläche leicht mit Öl bestreichen und die Lasagneblätter hochkant auflegen. Mit Ricotta bestreichen. Gemüse und Brät darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Lasagneblätter von unten nach oben über die Fülle einrollen und in eine Auflaufform (ca. 25 x 15 cm) stellen.

  5. Rohr auf 180°C vorheizen. Auflaufform auf ein Blech stellen.

  6. Für die Käsesauce Butter in einem Topf aufschäumen. Salbeiblätter darin knusprig braten. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.

  7. Mehl in den Topf geben und kurz anschwitzen. Milch in mehreren Arbeitsschritten unter ständigem Rühren zuleeren. Sauce aufkochen und vom Herd nehmen. Käsesorten unterrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Falls die Sauce zu zähflüssig, etwas mehr Milch unterrühren.

  8. Sauce auf den Lasagneröllchen verteilen. Form mehrmals auf die Arbeitsfläche klopfen, damit sich die Sauce absetzt. Im Rohr (zweite Schiene von unten) ca. 35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und mit den Salbeiblättern belegt servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2021.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt