Lauchsuppe mit Schollenfilets und Rosa Pfefferbeeren

Suppe Fisch & Meeresfrüchte Vorspeise Schnelle Küche

Lauchsuppe mit Schollenfilets und Rosa Pfefferbeeren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Suppe 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Lauch
1 TL Butter
50 ml Weißwein
350 ml Suppe (klare)
150 g Crème fraîche
Einlage
120 g Schollenfilets (ausgelöst)
1 TL Butter
0,5 Pkg. Daikonkresse (oder Gartenkresse)
1 TL Rosa Pfefferkörner
Weiters
Salz
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Lauch putzen, waschen, der Länge nach aufschneiden und abtropfen lassen. Lauch quer in ca. 11/2 cm dicke Scheiben schneiden, in Butter anschwitzen, mit Wein und Suppe ablöschen und aufkochen. Crème fraîche einrühren und die Suppe ca. 15 Minuten köcheln.

  2. Inzwischen Fisch in gleich große Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in aufgeschäumter Butter beidseitig kurz braten. Kresseblättchen von den Stielen schneiden.

  3. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Suppe in vorgewärmte Teller schöpfen und mit den Fischstücken, Kresseblättchen und den Pfefferbeeren als Einlage servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 533 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 163 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt