Lauwarmer Saibling auf Sellerie und Apfel

Fisch & Meeresfrüchte Obst Gemüse Marinade Kräuter Vorspeise

Lauwarmer Saibling auf Sellerie und Apfel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Saiblingsfilets
2 Stk. Knoblauchzehen ( mit Schale , angedrückt)
1 Stk. Rosmarinzweig
150 g Knollensellerie
1 Stk. Apfel
Marinade
125 ml Olivenöl
2 EL Rotweinessig
Garnitur
100 g Sauerrahm
100 g Vogerlsalat
Meersalz
Zucker
Zitronensaft
Olivenöl

Zubereitung

  1. Sellerie schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Wasser ca. 2 Minuten blanchieren, Apfel in dünne Scheiben schneiden, beides in einer beschichteten Pfanne in wenig Olivenöl langsam, ohne Farbe weich braten, mit Salz und Zucker würzen.

  2. Sellerie und Äpfel mit Olivenöl, Rotweinessig, Salz und Zucker marinieren und auskühlen lassen.

  3. Backblech mit Olivenöl bestreichen, mit Meersalz, Knoblauch und Rosmarin bestreuen. Saiblingsfilets darauf legen, mit Klarsichtfolie abdecken. Im vorgeheizten Rohr bei 110°C 10 Minuten garen.

  4. Apfel- und Selleriescheiben anrichten, Saiblingsfilet darauf geben, mit Vogerlsalat garnieren. Sauerrahm mit 1 Spritzer Zitronensaft und 1 Prise Zucker mixen und darüber träufeln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 358 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 77 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt