Lauwarmer Spargelsalat mit Halloumi und Pesto-Dressing

Snack Schnelle Küche Vegetarisch Gemüse

Lauwarmer Spargelsalat mit Halloumi und Pesto-Dressing
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g grüner Spargel
1 Zehe(n) Knoblauch
3 EL Olivenöl
2 Stk. Zucchini
30 g Pesto Genovese (siehe GUSTO-Tipp)
30 g Haselnüsse (grob gehackt)
200 g Halloumi
2 EL Minze (frisch)
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Auflaufform mit Butter ausstreichen. Spargel im unteren Drittel schälen, trockene Enden abschneiden. Spargel quer in Stücke schneiden, mit Knoblauch in die Form legen und mit 2 EL Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles durchmischen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 10 Minuten backen

  2. Zucchini putzen, mit dem Sparschäler rundum in dünne Längsstreifen schneiden. Spargel, Zucchini, Pesto, Nüsse und übriges Olivenöl gut vermischen.

  3. Halloumi in Scheiben schneiden. Eine Grillpfanne trocken erhitzen, Halloumi reinlegen und beidseitig knusprig garen. Salat mit Halloumi anrichten und mit Minze bestreut servieren.

 

Die ideale Begleitung ist eine traditionelle Weißweincuvée aus der Thermenregion mit kräuterigen Anklängen und exotischen Fruchtaromen am Gaumen.

 

Wer kein Fertigpesto verwenden möchte, dem legen wir unser Rezept für Pesto alla genovese ans Herz!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 368 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 42 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt