Lavendelterrine mit Kirschenragout

Dessert

Lavendelterrine mit Kirschenragout
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Marinieren ca. 12 Stunden)
Lavendelterrine mit Kirschenragout 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Eier (mittel)
20 g Mehl (glatt)
20 g Butter
200 ml Milch
20 g Honig
60 ml Lavendelsirup (siehe Rezept)
100 g Kristallzucker
20 g Speisestärke
70 g Biskotten (gerieben)
250 g Kirschen (entkernt)
200 ml Rotwein
100 ml Orangensaft
1 EL Speisestärke
Kristallzucker
Zimtrinde
Gewürznelke
(zum Ziehen ca. 12 Stunden)
Lavendelsirup 0 Portionen Zutaten für Portionen
50 ml Wasser
30 g Honig
10 g Lavendelblüten

Zubereitung - Lavendelterrine mit Kirschenragout

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Terrinenform (Inhalt ca. 750 ml) mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen.

  2. Für die Terrine Eier in Dotter und Klar trennen. Mehl in der Butter hell anschwitzen, mit Milch ablöschen und unter Rühren aufkochen. Honig einrühren und die Mischung kurz köcheln. Lavendelsirup einrühren und die Mischung umgießen. Dotter einrühren und die Masse ca. 1 Minute abkühlen lassen.

  3. In eine Metallform mit dünnem Boden ca. 3 cm hoch Wasser gießen und ins Rohr (untere Schiene / Gitterrost) stellen.

  4. Eiklar mit 30 g vom Zucker zu cremigem Schnee schlagen, Stärke unterheben. Schnee und Biskotten unter die Dottermasse heben. Masse gleichmäßig in der Form verstreichen. Form ins Wasserbad stellen und die Terrine ca. 50 Minuten garen.

  5. Für das Ragout Wein, Orangensaft, übrigen Zucker, 1 kleines Stück Zimtrinde und 1 Gewürznelke aufkochen. Kirschen zugeben und ca. 1 Minute köcheln. Stärke mit 2 EL Wasser mischen, in die Kirschenmischung rühren und kurz mitköcheln.

  6. Terrine aus dem Rohr nehmen und in der Form 1 Minute ziehen lassen. Terrine stürzen, in Scheiben schneiden und mit dem Ragout anrichten.

Lavendelsirup

  1. Alle Zutaten vermischen und aufkochen. Mischung umgießen und zugedeckt ca. 12 Stunden ziehen lassen. Sirup durch ein Sieb gießen und beiseite stellen.

    Alle Zutaten vermischen und aufkochen. Mischung umgießen und zugedeckt ca. 12 Stunden ziehen lassen. Sirup durch ein Sieb gießen und beiseite stellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 604 kcal Kohlenhydrate: 97 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 267 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt