Lebkuchen Grundrezept

Kuchen Kekse Backen

Lebkuchen Grundrezept
(zum Rasten ca. 12 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Lebkuchen Grundrezept 2 Portionen Zutaten für Portionen
50 ml Wasser
210 g Kristallzucker
450 g Honig
3 Dotter
1 Stk. mittleres Ei
1 Pkg. Vanillezucker
20 g Zimt
6 g Nelkenpulver
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
550 g Roggenmehl
550 g glattes Mehl
10 g Hirschhornsalz
120 ml Pottasche
Milch

Zubereitung - Lebkuchen Grundrezept

  1. Wasser und Zucker aufkochen, Honig einrühren und abkühlen lassen. Dotter, Ei, Vanillezucker, Zimt, Nelkenpulver und Zitronenschale gut schaumig schlagen.

  2. Honig-Mischung und beide Mehlsorten einrühren.

  3. Hirschhornsalz und Pottasche in je 60 ml von der Milch auflösen (nie gemeinsam auflösen, da sie sonst die Wirkung verlieren) und nacheinander unter den Teig rühren.

  4. Teig in Folie wickeln und ca. 12 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt