Linguine mit Sojabohnen und Tofu

Pasta & Pizza Gemüse Tofu Schnelle Küche Hauptspeise

Linguine mit Sojabohnen und Tofu
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Linguine mit Sojabohnen und Tofu 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Linguine
120 g Gelbe Rüben
50 g Zwiebeln (rot)
100 g Sojabohnen (tiefgehühlt)
150 ml Gemüsesuppe
100 g Crème fraîche
6 Stk. Oliven (schwarz, ohne Kern)
50 g Tofu (geräuchert, geraspelt)
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung - Linguine mit Sojabohnen und Tofu

  1. Gelbe Rüben und Zwiebeln schälen. Rüben längs halbieren und quer in 0,5 cm dicke Scheiben, Zwiebeln in dünne Spalten schneiden.

  2. Rüben, Zwiebeln und Sojabohnen in 1 EL Butter anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe zugießen, Crème fraîche einrühren. Gemüse ca. 8 Minuten köcheln; gegen Ende der Garzeit Oliven unterrühren.

  3. Linguine in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen und mit der Sauce vermischen. Linguine anrichten und mit Tofu bestreuen. Eventuell zusätzlich mit Gartenkresse garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 678 kcal Kohlenhydrate: 87 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 43 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 7,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt