Linguine mit grünem Spargel und Prosciutto

Gemüse Pasta & Pizza Hauptspeise

Linguine mit grünem Spargel und Prosciutto
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Linguine
Sauce
8 Scheibe(n) Prosciutto
2 Stk. Schalotten
500 g grüner Spargel
2 EL Olivenöl
250 ml Weißwein (trocken)
180 ml Schlagobers
200 ml Gemüsesuppe
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Die Hälfte der Prosciuttoscheiben darauf legen und ca. 10 Minuten knusprig backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. Für die Sauce Schalotten schälen und fein würfeln. Übrigen Prosciutto in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden.

  4. Spargel im unteren Drittel schälen und trockene Enden wegschneiden. Spargel quer in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

  5. Für die Sauce Öl erhitzen, Spargel darin bissfest braten und herausnehmen. Im Bratrückstand Schalotten glasig anschwitzen, Prosciuttostücke dazugeben und kurz mitbraten. Mischung mit Wein ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen. Suppe und Obers zugießen und die Sauce cremig
    einkochen lassen. Sauce durch ein Sieb gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals cremig aufmixen.

  6. Linguine in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Linguine mit Sauce und Spargelstücken vermischen, anrichten und mit knusprigem Prosciutto garnieren.

 

Die perfekte Begleitung ist ein mineralischer, zart pfeffriger Kamptal DAC Grüner Veltliner.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 702 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 39 mg
Fett: 44 g Broteinheiten: 3,5