Linseneintopf

Eintopf Hauptspeise

Linseneintopf
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Linseneintopf 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Linsen
3 EL Olivenöl
2 Stk. Lorbeerblätter
1 TL Koriander
1 Stk. Zwiebel (groß)
3 Stk. Knoblauchzehen
500 g Paradeisstücke (Dose)
0,5 TL Basilikum
Thymian (1/4 TL)
Salz
Pfeffer
Muskat
Gemüsesuppe (Instant)

Zubereitung - Linseneintopf

  1. Linsen waschen, abtropfen lassen. Linsen mit 700 ml kaltem Wasser, 2 EL Öl, Lorbeerblättern, Muskat und Koriander aufkochen und weich kochen (ca. 25 Minuten). Die Linsen sollen nicht zerfallen.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. In einem beschichteten Topf 1 EL Öl erhitzen. Zwiebel darin weich dünsten. Knoblauch zugeben und kurz mitbraten.

  3. Paradeiser unterrühren, mit Basilikum, Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Sauce ca. 8 Minuten köcheln lassen.

  4. Paradeissauce mit den Linsen vermischen. Linseneintopf mit Gemüsesuppe, Salz und Pfeffer abschmecken, noch ca. 7 Minuten köcheln lassen. Dazu schmeckt Vollkornbrot.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 253 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: k. A.
Fett: 9 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt