Maisbrot mit Buttermilch

Brot & Gebäck Frühstück

Maisbrot mit Buttermilch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Maisbrot mit Buttermilch 12 Stück Zutaten für Stück
300 g Maismehl
150 g Universal-Mehl
2 TL Backpulver
2,5 TL Salz
1 EL Curry (oder Ras-el-Hanout)
2 Stk. mittlere Eier
500 ml Buttermilch
1 EL Honig (oder Ahornsirup)
125 ml Olivenöl
Butter
Mehl

Zubereitung - Maisbrot mit Buttermilch

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Eine Kastenform (ca. 30 cm lang) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

  2. Beide Mehlsorten, Backpulver, Salz und Gewürze mischen. Eier, Buttermilch, Honig und Olivenöl verschlagen, mit der Mehlmischung kurz verrühren (Teigspatel); der Teig soll zähflüssig sein.

  3. Teig in die Form füllen, glatt streichen und im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen (ca. 50 Minuten).

  4. Brot aus dem Rohr nehmen, über­kühlen lassen und aus der Form stürzen. Brot auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 247 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 5 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt