Mandel-Rehrücken

Dessert Kuchen Mehlspeise Süßspeise

Mandel-Rehrücken
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mandel-Rehrücken 12 Stück Zutaten für Stück
80 g Mehl (glatt)
1 TL Backpulver
4 Stk. Eier
250 g Butter (weich)
1 Pkg. Vanillezucker
150 g Kristallzucker
Schale von 2 Bio-Zitronen
Schale von 1 Bio-Orange
50 ml Zitronensaft
20 ml Orangensaft
200 g Mandeln (gemahlen)
70 g Quittengelee
50 g weiße Kuvertüre
50 g dunkle Kuvertüre
Salz
Butter

Zubereitung - Mandel-Rehrücken

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Kastenform (Inhalt ca. 1 l) mit Butter ausstreichen.

  2. Mehl und Back­pulver versieben. Eier trennen. Butter, 1 Prise Salz, Vanillezucker, 70 g vom Zucker und Zitrusschalen schaumig schlagen. Dotter nach und nach zugeben, Zitrussäfte einrühren. Eiklar mit übrigem Zucker cremig schlagen. Mehlmischung und Mandeln, dann Schnee unter die Masse heben.

  3. Masse in die Form gießen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen. Kuchen herausnehmen, kurz überkühlen lassen, stürzen und auskühlen lassen.

  4. Kuchen längs 2 Mal durch­schneiden, mit Gelee bestreichen und wieder zusammensetzen. Kuvertüren getrennt schmelzen und den Kuchen damit garnieren. Kuchen portionieren und in Papiertaschen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 424 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 128 mg
Fett: 31 g Broteinheiten: 2,3