Mandelschaumtörtchen mit Ribisel-Erdbeersauce

Dessert Beeren

Mandelschaumtörtchen mit Ribisel-Erdbeersauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Rasten ca. 2 Stunden)
Mürbteig 8 Stück Zutaten für Stück
75 g Butter
125 g glattes Mehl
40 g Walnüsse (gerieben)
50 g Rohzucker (fein)
1 Ei
Mandelmasse
150 g Rohmarzipan
1 Ei
1 Dotter
150 g Butter
75 g Staubzucker
75 g glattes Mehl
Schaummasse
Eiklar (2–3 )
80 g Kristallzucker
Garnitur
Ribisel-Erdbeersauce (siehe Rezept)
8 Ribiselrispen
Weiters
Mehl
Staubzucker
Ribisel-Erdbeersauce
250 g Ribiseln
100 g Erdbeeren
25 g Staubzucker
1 EL Cassis

Zubereitung

  1. Für den Teig Butter in kleine Stücke schneiden. Mehl, Nüsse und Zucker mischen und mit der Butter verbröseln. Das Ei in den Teig kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kühl rasten lassen.

  2. Backrohr auf 190 °C vorheizen. Tartelette-Förmchen (Ø 8 cm, Höhe 2 cm) vorbereiten. Teig nochmals gut durchkneten, auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen, auf die Förmchen legen und mit einem Rollholz behutsam darüber rollen, dabei wird der Teig in der Größe der Förmchen ausgestochen. Teig in die Förmchen drücken, Abschnitte entfernen. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  3. Törtchen auf den Gitterrost stellen, im Rohr (mittlere Schiene) ca. 5 Minuten backen, herausnehmen und überkühlen lassen. Rohrtemperatur auf 180 °C reduzieren.

  4. Für die Mandelmasse Marzipan klein würfelig schneiden und verrühren. Ei und Dotter nach und nach zugeben und die Masse cremig rühren. Butter mit Staubzucker gut cremig rühren und in die Marzipanmasse rühren. Mehl unterheben. Masse in einen Dressiersack mit glatter Tülle (Ø 12 mm) füllen, in die Förmchen dressieren und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 18 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und überkühlen lassen.

  5. Törtchen aus den Förmchen lösen und auf ein Backblech legen.

  6. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Eiklar mit Zucker zu steifem Schnee schlagen und in einen Dressiersack mit Sterntülle (Ø ca. 10 mm) füllen. Schnee ringförmig auf die Törtchen dressieren, Törtchen im Rohr (mittlere Schiene) kurz überbräunen; dauert nur wenige Minuten.

  7. Törtchen mit Staubzucker bestreuen, Ribiselsauce in die Mitte füllen. Mit Ribiselrispen und übriger Sauce servieren.

Ribisel-Erdbeersauce

  1. Ribiseln abrebeln. Erdbeeren putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.

  2. Mit Staubzucker und Likör fein pürieren. Ribiseln einrühren.

  3. Brandteigstreifen

  4. Besonders appetitlich sehen die Törtchen aus, wenn man sie zusätzlich mit gebackenen Brandteigstreifen garniert:

  5. Brandteig in einen Dressiersack mit kleiner glatter Tülle füllen und in Form von dünnen Streifen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech dressieren. Im auf 200 °C heißen Rohr hell backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 468 kcal Kohlenhydrate: 64,1 g
Eiweiß: 8,3 g Cholesterin: 217 mg
Fett: 33,4 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt