Mangopudding mit Nuss-Tupfen

Obst Süßspeise Dessert

Mangopudding mit Nuss-Tupfen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Mango (ca. 300 g)
4 Stk. Orangen (ca. 400 ml Saft )
2 EL Brauner Zucker
8 Blatt Gelatine
250 ml Kirschensaft
Nuss-Tupfen
120 g Joghurt (1 % Fett)
2 EL Haselnuss-Mus
120 g Magertopfen
2 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung

  1. Förmchen vorbereiten. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Fruchtfleisch klein schneiden, mit Orangensaft und Zucker fein pürieren.

  2. Gelatine ca. 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, abtropfen lassen, bei milder Hitze schmelzen und mit dem Handmixer in das Mangopüree rühren. Püree in die Förmchen gießen und für ca. 3 Stunden kühl stellen.

  3. Puddings auf Teller stürzen, mit dem Kirschensaft umgießen und mit Nuss-Tupfen garnieren.

Nuss-Tupfen

  1. Alle Zutaten mit dem Mixer verrühren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 166 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: k. A.
Fett: 1 g Broteinheiten: 3,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt