Mangosalat mit Schafkäse, Avocado und Crostini

Salat Obst Vorspeise Vegetarisch

Mangosalat mit Schafkäse, Avocado und Crostini
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Mangosalat mit Schafkäse, Avocado und Crostini 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Avocado (reif)
2 Stk. Mango (reif)
100 g Schafkäse (Feta)
4 EL Limettensaft
2 EL Olivenöl
0,5 EL Rosa Beeren
1 EL Koriander (grob gehackt)
110 g Kichererbsenmehl (Reformhaus)
110 g Weizenvollkornmehl
1 EL Koriandersamen (zerstoßen)
330 ml Wasser
Salz
Pfeffer
Curry
Öl

Zubereitung - Mangosalat mit Schafkäse, Avocado und Crostini

  1. Für die Crostini Mehle, 1 TL Curry, Koriander, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Wasser zugießen, alles glatt verkneten. Teig zugedeckt ca. 15 Minuten rasten lassen.

  2. Für den Salat Avocado rundum bis zum Kern einschneiden, die Hälften gegeneinander verdrehen und abheben. Kern entfernen. Fruchtfleisch schälen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Kern und in 3 cm große Stücke schneiden. Schafkäse klein würfeln.

  3. Für die Marinade Limettensaft und Olivenöl verrühren. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Avocado- und Mangostücke darin rundum anbraten, salzen und pfeffern, in eine Schüssel geben und mit Marinade, Schafkäse, Rosa Beeren und Koriander vermischen.

  4. Rohr auf 60°C vorheizen. In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen, aus dem Teig darin in mehreren Arbeitsgängen 12 Crostini backen. Fertige Crostini warm stellen. Salat mit den Crostini anrichten und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 448 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: k. A.
Fett: 31 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt