Maniokblätter in Kokosmilch

Vegetarisch Hauptspeise Beilage Gemüse

Maniokblätter in Kokosmilch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
6 Stk. Schalotten
4 Stk. Knoblauchzehen
4 Stk. Chilis
1 TL Kurkuma
50 g Cashews
2 TL Koriandersamen
1 EL Kokosöl
50 g Shrimps (getrocknet)
400 ml Kokosmilch
500 g Spinatblätter (Original Maniokblätter, Cassava leaves)
Salz
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Schalotten und Knoblauch schälen. Chilis, Kurkuma, Cashews, Koriander, Schalotten und Knoblauch im Kutter zu einer Paste pürieren.

  2. Kokosöl in einem Topf erhitzen und die Paste darin ca. 2 Minuten dünsten. Shrimps zugeben. Kokosmilch zugeben und aufkochen. Maniokblätter (oder Spinat) zugeben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln. Mit Salz und Zucker abschmecken.

 

Maniokblätter in Kokosmilch sind eine wunderbare Beilage, die schön mit Fisch- und Fleischgerichten harmoniert.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 203 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: k. A.
Fett: 10 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt