Marillen-Bowle

Obst Drinks Sommer

Marillen-Bowle
(zum Marinieren ca. 1/2 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Marillen-Bowle 10 Gläser Zutaten für Gläser
1 kg Marille (reife)
6 EL Portwein (weißer)
100 g Kristallzucker
1 Flasche(n) Weißwein (750 ml; am besten Sauvignon blanc)
1 Flasche(n) Sekt (ca. 750 ml)

Zubereitung - Marillen-Bowle

  1. Marillen waschen, halbieren und entkernen. Marillenhälften in Spalten schneiden und in eine Schüssel legen.

  2. Portwein mit Kristallzucker verrühren und über die Früchte gießen. Ansatz mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 1/2 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

  3. Die Früchte unmittelbar vor dem Servieren mit gut gekühltem Wein und Sekt aufgießen. Bowle behutsam durchmischen und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 210 kcal Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: 0,5 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt