Marillen-Cupcakes mit Vanille-Topping

Obst Süßspeise Dessert

Marillen-Cupcakes mit Vanille-Topping
(zum Auskühlen ca. 30 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 12 Stück Zutaten für Stück
200 g Marillen
250 g glattes Mehl
1 TL Backpulver
125 g Butter (zerlassen)
250 g Kristallzucker
2 Stk. mittlere Eier
125 g Joghurt
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
Topping
400 ml Schlagobers
70 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
70 g Dekor-Schmetterlinge

Zubereitung

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Papierkapseln in eine Muffinform (12 Vertiefungen) setzen.

  2. Marillen entkernen, in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden und mit 1 TL vom Mehl vermischen. Übriges Mehl mit Backpulver versieben. Butter, Zucker und Eier verquirlen, Joghurt und Zitronenschale einrühren. Mehlmischung und Marillenstücke unterheben.

  3. Masse ca. zwei Drittel hoch in die Förmchen füllen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen. Muffins herausnehmen, aus den Förmchen stürzen und auskühlen lassen.

  4. Für das Topping Obers mit Zucker und Vanillezucker dickcremig aufschlagen und in einen Dressiersack (Sterntülle) füllen. Topping auf die Cupcakes dressieren und mit den Schmetterlingen garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 412 kcal Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 85 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 4,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt