Marmorierte Nusstorte mit Krokantnüssen

Dessert Torten & Kuchen Kuchen

Marmorierte Nusstorte mit Krokantnüssen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Marmorierte Nusstorte mit Krokantnüssen 12 Portionen Zutaten für Portionen
6 Stk. Eiklar
9 Stk. Eier
320 g Kristallzucker
85 g Walnüsse (gerieben)
275 g Haselnüsse (fein gerieben )
20 g Kakao
80 g Mehl (glatt)
170 g Butter (weich)
170 g Staubzucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
3 Stk. Eier (mittel)
90 g Walnüsse
Staubzucker

Zubereitung - Marmorierte Nusstorte mit Krokantnüssen

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier bespannen.

  2. Für die erste Masse Eiklar mit 220 g vom Kristallzucker dickschaumig schlagen. Walnüsse, 85 g von den Haselnüssen, Kakao und 20 g vom Mehl vermischen und unter den Schnee heben. Masse in die Form füllen und zum Rand hin hochstreichen, so dass in der Mitte eine Mulde entsteht.

  3. Für die zweite Masse Butter mit Staubzucker, Zitronenschale, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander zugeben und die Masse schaumig schlagen. Übriges Mehl und restliche Haselnüsse vermengen und unterheben. Masse in die Mulde füllen und glatt streichen.

  4. Masse im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 55 Minuten backen (Garprobe: Einen Spieß in den Teig stecken und herausziehen; haftet keine Masse am Spieß, ist die Torte fertig). Torte aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

  5. Für die Garnitur übrigen Zucker in einer Pfanne langsam zu hellem Karamell schmelzen. Nüsse vorsichtig unterrühren. Krokant rasch auf ein Stück Backpapier gießen, verstreichen und auskühlen lassen.

  6. Nusstorte aus der Form nehmen, mit Staubzucker bestreuen, mit den Krokantnüssen garnieren und in Stücke schneiden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 621 kcal Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 86 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 4,8