Marmoriertes Grießflammeri

Dessert Österreichisch Torten & Kuchen

Marmoriertes Grießflammeri
(zum Kühlen ca. 4 Std.)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 10 Portionen Zutaten für Portionen
600 ml Milch
90 g Kristallzucker
2 Pkg. Vanillezucker
90 g Weizengrieß (feiner)
7 Blatt Gelatine
3 gestr. EL Kakao
300 ml Schlagobers
Salz
Garnitur
250 g Erdbeeren
0,5 Bund Minze

Zubereitung

  1. Rehrückenform (Inhalt 1 l) mit kaltem Wasser ausstreichen und mit Frischhaltefolie glatt auslegen.

  2. Milch mit Zucker, Vanillezucker und 1 kleinen Prise Salz aufkochen. Grieß unter Rühren einrieseln lassen und dickcremig einkochen. Masse vom Herd nehmen.

  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in der noch warmen Masse auflösen. Die Hälfte der Masse mit Kakao einfärben. Masse auskühlen, aber nicht fest werden lassen. Obers schlagen, jeweils die Hälfte davon in jede Masse rühren.

  4. Grießmassen abwechselnd in die Form füllen. Form ein paar Mal leicht aufklopfen, damit sich die Masse gleichmäßig verteilt. Form mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 4 Stunden kühlen.

  5. Vor dem Servieren für die Garnitur Erdbeeren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Flammeri aus der Form stürzen, Folie entfernen, Flammeri in Scheiben schneiden, mit Erdbeeren und Minze garnieren und mit Erdbeer- und Pfirsichsauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 216 kcal Kohlenhydrate: 21,6 g
Eiweiß: 5,7 g Cholesterin: 35 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt