Mediterraner Puten-Gemüseeintopf mit Spinat-Gnocchi

Gemüse Pute Eintopf Geflügel

Puten-Gemüseeintopf

Puten-Gemüseeintopf

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Putenbrust
300 g Fenchelknollen
200 g Karotten
5 Knoblauchzehen
150 g Stangensellerie
2 Jungzwiebeln
1 Dose(n) Pelati (400 g)
100 ml Weißwein
100 ml Gemüsesuppe
5 EL Öl
50 g Oliven (schwarze, entkernt)
Weiters
Salz
Lorbeerblatt
Salbei
Rosmarin
Thymian
Spinat-Gnocchi 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g mehlige Erdäpfel
200 g Blattspinat
50 g Topfen
500 g glattes Mehl
20 g Speisestärke
3 Eier (mittlere)
1 EL Butter
Salz

Zubereitung

  1. Fleisch in ca. 2 cm dicke und 5 cm lange Stücke schneiden. Fenchel, Karotten, Knoblauch und Sellerie schälen. Fenchel vierteln, Strunk ausschneiden. Karotten längs halbieren. Jungzwiebeln putzen. Jungzwiebeln und Sellerie quer in 1 cm breite Stücke schneiden. Fenchel und Karotten quer in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Pelati fein pürieren, mit Wein und Suppe gut verrühren.

  2. In einem flachen Topf Öl erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten, herausheben und beiseite stellen. Im Bratrückstand Fenchel, Karotten und Knoblauch anschwitzen, mit Salz, Salbei, Rosmarin, Thymian und zerdrücktem Knoblauch würzen. Paradeisermischung zugießen und aufkochen. Hitze reduzieren, Fleisch und 1 Lorbeerblatt zugeben. Eintopf zudecken und ca. 20 Minuten dünsten.

  3. Gegen Ende der Garzeit Jungzwiebeln, Sellerie und Oliven zugeben und mitköcheln. Eintopf mit den Spinat-Gnocchi anrichten, eventuell mit Kirschparadeisern und Basilikum garnieren.

Spinat-Gnocchi

  1. Erdäpfel weich kochen. Spinat waschen und pürieren. Erdäpfel abseihen, schälen, durch eine Erdäpfelpresse drücken, Topfen, Spinat, Mehl, Stärke und Eier untermischen.

  2. Salzwasser aufkochen. Aus dem Teig längliche Nockerln formen, ins Wasser legen und bei mittlerer Hitze 4 Minuten köcheln.

  3. Nockerln gut abtropfen lassen, in aufgeschäumter Butter schwenken und salzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 402 kcal Kohlenhydrate: 5,5 g
Eiweiß: 35 g Cholesterin: 75 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: k. A.