Melanzaniröllchen mit Walnuss-Kräutercreme

Gemüse Snack Vorspeise Kräuter Gewürz

Melanzaniröllchen mit Walnuss-Kräutercreme
(zum Ziehenlassen ca. 15 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 26 Stück Zutaten für Stück
3 Stk. Melanzani (große)
60 ml Olivenöl
100 g Granatapfelkerne
1 Zweig(e) Dille (kleiner)
Creme
1 Stk. Knoblauchzehe
150 g Walnüsse
1 Hand voll Koriander
1 Hand voll Dille
1 Hand voll Petersilie
100 ml Wasser
1 TL Paprikapulver (geräuchert)
1 Prise(n) Chilipulver

Zubereitung

  1. Melanzani mit der Brotschneidemaschine in dünne Längsscheiben schneiden. Scheiben auf ein Küchentuch legen, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Melanzani trockentupfen, beidseitig mit Olivenöl bestreichen und in einer trockenen Pfanne beidseitig goldbraun braten.

  2. Für die Creme alle Zutaten im Kutter zerkleinern, bis eine cremige Masse entsteht.

  3. Melanzanischeiben mit der Creme bestreichen, mit Granatapfelkernen bestreuen und einrollen. Mit Granatapfelkernen und Dille garnieren.

 

Dazu passt ein Südsteiermark DAC Grauburgunder mit Quitten-Nuss-Karamellaromatik und gut eingebundener Säure.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 67 kcal Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: k. A.
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt