Miesmuscheln mit Chorizo und Koriander

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Glutenfrei Schnelle Küche Kräuter Wein

Miesmuscheln mit Chorizo und Koriander
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Chorizo
3 Zehe(n) Knoblauch
1 Stk. rote Chilischote
2 Bund Koriander
3 kg Miesmuscheln
400 ml trockener Weißwein
100 ml passierte Paradeiser

Zubereitung

  1. Chorizo enthäuten und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und klein schneiden. Chili in Ringe schneiden und Koriander grob schneiden.

  2. Muscheln unter fließendem, kaltem Wasser gründlich waschen. Zum Entfernen von Sand- und Kalkresten eine Bürste verwenden. Bereits geöffnete Exemplare entfernen.

  3. Einen großen Topf erhitzen, Chorizo darin knusprig anbraten, Knoblauch zugeben und mitrösten. Mit Weißwein ablöschen.

  4. Passata, Chili, 2 EL vom Koriander und Muscheln zugeben und ca. 8 Minuten zugedeckt köcheln. Ungeöffnete Muscheln entfernen.

  5. Muscheln anrichten und mit dem restlichen Koriander bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 757 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 87 g Cholesterin: 30 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt