Milchpudding mit Orangensirup

Dessert International

Milchpudding mit Orangensirup
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Milchpudding mit Orangensirup 4 Portionen Zutaten für Portionen
40 g Maisstärke
80 ml Wasser
3 EL Kristallzucker
500 ml Milch
3 Stk. Kardamomkapseln
4 Stk. Saftorange (man benötigt 500 ml Saft)
30 g Pistazien (geschält)

Zubereitung - Milchpudding mit Orangensirup

  1. Maisstärke mit Wasser und 2 EL vom Zucker verrühren. Milch mit übrigem Zucker und Kardamom langsam aufkochen. Zwei Drittel der Stärkemischung unter Rühren mit dem Schneebesen einrühren, Mischung ca. 3 Minuten köcheln, Kardamom entfernen.

  2. Pudding vom Herd nehmen, kurz ziehen lassen und in Gläser füllen. Kurz abkühlen lassen und für ca. 30 Minuten kalt stellen.

  3. Orangen auspressen, Pistazien grob hacken. Orangensaft auf etwa 400 ml einkochen, übrige Stärkemischung einrühren und köcheln, bis die Masse etwas stockt. Vom Herd nehmen, kurz überkühlen lassen und mit einem Löffel auf dem Pudding verteilen. Dessert für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  4. Pudding mit den Pistazien bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 260 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 11 mg
Fett: 9 g Broteinheiten: 3,1