Mini-Cupcakes "Schwarzwälder Kirsch"

Dessert Weihnachten

Mini-Cupcakes "Schwarzwälder Kirsch"
(zum Auskühlen ca. 3 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Mini-Cupcakes "Schwarzwälder Kirsch" 20 Stück Zutaten für Stück
140 g Schokolade (dunkle)
140 g Butter
2 Eier
100 g Kristallzucker
1 TL Vanillezucker
140 g glattes Mehl
TL Backpulver
60 g Schwarzkirschen-Marmelade
Topping
250 ml Schlagobers
50 g Staubzucker (gesiebt)
1 Pkg. Vanillezucker
10 Amarenakirschen (abgetropft)
Kakao

Zubereitung - Mini-Cupcakes "Schwarzwälder Kirsch"

  1. Cupcake-Förmchen (Ø 3 cm) vorbereiten. Rohr auf 175°C vorheizen. Schokolade und Butter in Stücke schneiden, gemeinsam über Wasserdampf schmelzen. Eier mit Kristall- und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Mehl und Backpulver versieben und unterheben. Geschmolzene Schoko-Buttermischung unterziehen.

  2. Teig in die Förmchen füllen, Förmchen auf ein Backblech stellen, je TL Marmelade auf den Teig geben. Cupcakes im Rohr (mittlere Schiene) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  3. Für das Topping Obers mit Staubzucker und Vanillezucker steif schlagen, in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und Rosetten auf die Cupcakes dressieren. Amarenakirschen halbieren, Cupcakes damit garnieren und mit Kakao bestreuen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 191 kcal Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: 48 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt