Minutensteaks mit Balsamicosauce

Rind Hauptspeise Schnelle Küche Saucen

Minutensteaks mit Balsamicosauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Hüftsteaks (vom Rind, je 80 g)
4 EL Olivenöl
2 Zweig(e) Rosmarin
250 ml Rotwein
250 ml Rindsuppe (kräftig abgeschmeckt, siehe Tipp)
4 EL Balsamico
2 Stk. rote Zwiebeln
400 g Zucchini
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne die Hälfte des Olivenöls und Rosmarin erhitzen. Steaks darin beidseitig anbraten, herausnehmen und warm stellen.

  2. Bratrückstand mit Wein ablöschen, mit Suppe aufgießen und aufkochen. Sauce mit Balsamico verfeinern und ca. 5 Minuten köcheln.

  3. Für die Beilage Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Zucchini putzen, quer in 4 cm lange Stücke schneiden und je nach Größe längs vierteln oder sechsteln. Zwiebeln und Zucchini im restlichen Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Rosmarin aus der Sauce entfernen. Steaks in die Sauce legen, wenden und kurz darin erwärmen. Steaks mit der Sauce und dem Gemüse anrichten.

 

Sie haben Lust und Zeit, die Suppe selbst zu machen? Dann finden Sie hier unser erprobtes GUSTO-Rezept für Rindsuppe. Die Suppe lässt sich auch wunderbar (am besten portioniert) einfrieren und für die schnelle Küche auftauen!

 

Dieses Rezept entstand bei einer Kooperation mit Knorr Bouillon. Wer das Produkt bei der Zubereitung verwenden möchte, gießt die Sauce mit 250 ml Wasser statt Suppe auf und löst darin 2 Töpfe Bouillon Pur Rind auf.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 406 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 48 g Cholesterin: 117 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt