Mohn-Kipferln

Kekse Weihnachten

Mohn-Kipferln
(zum Kühlen 1 Stunde)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Mohn-Kipferln 26 Stück Zutaten für Stück
300 g Mehl (glatt)
150 g Haselnüsse (fein gerieben)
80 g Mohn (gerieben)
250 g Butter (klein geschnitten)
90 g Staubzucker
2 Pkg. Vanillezucker
120 g Powidl
300 g dunkle Kuvertüre (geschmolzen)
Salz

Zubereitung - Mohn-Kipferln

  1. Mehl, Nüsse und Mohn mischen. Butter, Mehlmischung, 1 Prise Salz, Staub- und Vanillezucker verbröseln und verkneten. Teig in Folie wickeln und für 1 Stunde kühl stellen.

  2. Rohr auf 140°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Teig halbieren und in 2 dünne Rollen formen. Rollen in je 26 Stücke (15 g) schneiden und zu Kipferln formen. Auf die Bleche legen und im Rohr (mittlere Schiene) 20 Minuten backen.

  3. Je 2 kalte Kipferln mit Powidl zusammensetzen, Enden in die Kuvertüre tauchen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 276 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 27 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 2,2