Mohn-Nuss-Kuchen

Kuchen Torten & Kuchen

Mohn-Nuss-Kuchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 10 Stück Zutaten für Stück
330 g glattes Mehl
30 g Germ
200 ml Milch (lauwarm)
50 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
2 Dotter
50 g Butter (weiche)
Mohnfülle
60 ml Milch
70 g Kuvertüre (weiße, grob gehackt)
170 g Mohn (gerieben)
Nussfülle
60 ml Milch
70 g Kuvertüre (weiße, grob gehackt)
170 g Walnüsse (gerieben)
Weiters
Salz
Butter
Mehl

Zubereitung

  1. Mehl sieben. Germ in der Milch auflösen, mit Zucker, Vanillezucker und Dottern verrühren. Mehl, Butter und 1 MSP Salz zugeben, alles zu einem glatten Teig kneten. Teig mit Mehl bestreuen, mit einem Tuch zudecken und bei Zimmertemperatur ca. 40 Minuten aufgehen lassen; das Volumen soll sich dabei verdoppeln.

  2. Mohnfülle: Milch erhitzen, Kuvertüre darin auflösen. Mohn einrühren, Masse unter Rühren kurz köcheln, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Nussfülle ebenso zubereiten.

  3. Kastenform (Inhalt ca. 2,5 l) mit Butter ausstreichen. Teig halbieren, jede Hälfte rechteckig (30 x 20 cm) ausrollen. Ein Teigstück mit Mohn-, das zweite mit Nussfülle bestreichen. Teigstücke jeweils straff einrollen, zu einem Zopf flechten und in die Form legen. Kuchen mit Butter bestreichen und ca. 35 Minuten aufgehen lassen.

  4. Rohr auf 160°C vorheizen. Kuchen 35–40 Minuten (mittlere Schiene / Gitterrost) backen. Herausnehmen, vor dem Stürzen ca. 5 Minuten in der Form rasten lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 502 kcal Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 75 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt