Mohnbeugerl

Mehlspeise Österreichisch Brot & Gebäck Teige

Mohnbeugerl
(zum Rasten ca. 80 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Beugelteig 6 Stück Zutaten für Stück
200 ml Milch
30 g Kristallzucker
20 g Germ
400 g Universal-Mehl
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
140 g Butter (weiche)
2 Stk. Dotter
Mohnfülle
80 g Rohmarzipan
160 ml Milch
50 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
10 g Maisgrieß (feiner)
160 g Mohn (gemahlen)
Weiters
Salz
Mehl
Dotter (zum Bestreichen)

Zubereitung

  1. Für den Teig Milch schwach erwärmen, Zucker und Germ darin auflösen. Mehl in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, Germmischung, Vanillezucker, 1 Prise Salz, abgeriebene Zitronenschale, Butter und Dotter zugeben und mit dem Knethaken zu einem Teig abschlagen.

  2. Teig mit Mehl bestreuen, mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde aufgehen lassen; das Volumen muss sich dabei deutlich vergrößern.

  3. Für die Fülle Marzipan in kleine Stücke schneiden. Milch mit Kristallzucker, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale aufkochen. Marzipan einrühren und darin auflösen. Grieß und Mohn einrühren und die Mischung unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Vom Herd nehmen, evtl. umfüllen und auskühlen lassen. Mischung in einen Dressiersack mit glatter Tülle (Ø 1 cm) füllen.

  4. Backblech mit Backpapier belegen. Teig durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (40 x 30 cm) und in 6 Rechtecke (20 x 10 cm) schneiden. Teigränder mit wenig Wasser bestreichen. Fülle in die Mitte der Teigstücke dressieren.

  5. Teig über die Fülle eng einrollen, an den Enden zusammendrücken und zu Beugeln formen. Beugeln mit Dotter bestreichen und 10 Minuten trocknen lassen. Danach Beugeln nochmals mit Dotter bestreichen, auf das Blech geben und ca. 10 Minuten rasten lassen. Mit den Fingern auf die Beugeln drücken – so entsteht das typische Muster.

  6. Rohr auf 180°C vorheizen. Beugeln im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 748 kcal Kohlenhydrate: 76 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 190 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 6,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt