Montafoner Käsesuppe

Käse Suppe Vorspeise Österreichisch

Montafoner Käsesuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
50 g Butter
30 g Mehl (glatt)
100 ml Weißwein
750 ml Rindsuppe
60 g Bergkäse (gerieben)
20 g Montafoner Sauerkäse (Sura Kees)
1 Stk. Ei (mittelgroß)
250 g Sauerrahm
1 Bund Jungzwiebel
1 Stk. Karotte
1 EL Butter (für die Einlage)
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Mit Wein und Suppe aufgießen und unter Rühren (Schneebesen) ca. 5 Minuten kochen.

  2. Käse zugeben und unter Rühren schmelzen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Topf vom Herd nehmen. Ei mit Rahm verquirlen und mit dem Schneebesen in die Suppe rühren. Mit dem Stabmixer cremig aufschlagen.

  3. Für die Einlage Jungzwiebeln putzen, auf ca. 7 cm kürzen und längs vierteln. Karotte schälen und in Stifte schneiden. Jungzwiebeln und Karotten in der Butter knackig dünsten, als Einlage in der Suppe servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 566 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 170 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt