Muttertagstorte "La vie en rose"

Muttertag Torten & Kuchen

Muttertagstorte "La vie en rose"
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Muttertagstorte "La vie en rose" 12 Stück Zutaten für Stück
11 Stk. Eier (mittel)
4 Stk. Eier (mittel)
250 g Kristallzucker
120 g Mehl (glatt)
70 g Speisestärke
100 ml Holunderblütensirup
40 ml Zitronensaft
700 ml Schlagobers
400 ml Milch
Mark aus 2 Vanilleschoten
7 Stk. Dotter
9 Blatt Gelatine
150 g Butter (in Stücke geschnitten)
300 g TK-Himbeeren
200 g Rosa Modelliermarzipan
Essbare Blüten
Staubzucker

Zubereitung - Muttertagstorte "La vie en rose"

  1. Tortenreifen (Ø 18 cm) auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen. Papier rundum eindrehen und fixieren. Rohr auf 180°C vorheizen.

  2. Für das Biskuit Eier mit 130 g vom Zucker über Dampf schaumig aufschlagen (bis ca. 35°C), dann im Wasserbad kalt schlagen. Mehl mit 10 g von der Stärke versieben und unterheben. Masse in den Reifen füllen, Biskuit im Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen, Reifen entfernen. Biskuit horizontal durchschneiden.

  3. Für die Creme 500 ml vom Obers halbfest schlagen und kühl stellen. Milch mit restlichem Obers, übrigem Zucker und Vanillemark aufkochen. Restliche Stärke und Dotter mit dem Schneebesen verrühren, Obers-Mischung nach und nach zugießen. Mischung ca. 1 Minute köcheln; dabei gut rühren. Vom Herd nehmen, Gelatine einweichen, ausdrücken und darin auflösen. Creme überkühlen lassen, Butter ein-rühren, Obers unterheben.

  4. Für die Tränke Sirup mit Zitronensaft vermischen. Den Rand einer Springform (Ø 22 cm) mit fester Klarsichtfolie (8 cm breit) auslegen. Einen Biskuitboden in die Mitte der Form legen und mit Tränke beträufeln. Die Hälfte der Creme einfüllen und mit der Hälfte der Himbeeren bestreuen. Zweiten Boden darauf legen, mit Tränke beträufeln, die Hälfte der restlichen Creme und übrige Himbeeren darauf verteilen. Mit Creme abschließen. Torte für 4 Stunden kühl stellen.

  5. Torte aus dem Reifen lösen. Marzipan auf Staubzucker 3 mm dick ausrollen, 2 Streifen (3 x 35 cm) ausschneiden und kreuzweise über die Torte legen. Aus dem übrigen Marzipan 18 Streifen (3 x 14 cm) ausschneiden, zu Schlaufen formen und auf der Torte drapieren. Torte mit Blüten dekorieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 630 kcal Kohlenhydrate: 57 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 299 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: 4,8