No bake Topfen-Pfirsichtorte

Torten & Kuchen Kuchen Obst Süßspeise Dessert Geburtstag

GUSTO kocht Topfen-Pirsichtorte

(zum Kühlen ca. 5 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Boden 12 Stück Zutaten für Stück
200 g Vollkorn-Butterkekse (fein zerbröselt)
100 g flüssige Butter
Creme
250 ml Schlagobers
4 Blatt Gelatine
500 g Topfen (20 % Fett)
80 g Kristallzucker
Saft von 1 Orange
Topping
2 Stk. Pfirsiche
1 EL Butter
50 g Kristallzucker
Saft von 1/2 Orange

Zubereitung

  1. Für den Boden Kekse und Butter vermischen. Masse in eine Springform (Ø 24 cm) füllen und gut andrücken. Form kalt stellen.

  2. Für die Creme Obers aufschlagen und kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Topfen und Zucker cremig mixen. Orangensaft erhitzen (aber nicht aufkochen) und die Gelatine darin auflösen. Mischung unter die Topfenmasse rühren. Obers unterheben. Creme auf dem Boden verstreichen und für ca. 5 Stunden kalt stellen.

  3. Für das Topping die Pfirsiche in Spalten schneiden. Butter und Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis es karamellisiert. Pfirsichspalten und Orangensaft zugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und überkühlen lassen.

  4. Torte aus der Form lösen und mit den Pfirsichspalten belegen.