Süßer Nudel-Nussauflauf

Süßspeise Dessert

Süßer Nudel-Nussauflauf
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
80 g Penne
4 Eier (à ca. 50 g)
150 g Butter (weiche)
80 g Staubzucker
1 TL Speisestärke
1 EL Milch
1 EL Rum
0,5 Zitrone (unbehandelt, Schale von)
1 Prise(n) Zimt
140 g Walnüsse (gerieben)
100 g Biskotten (fein gerieben)
60 g Kristallzucker
Weiters
Salz
Butter
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Penne in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und trockentupfen.

  2. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Auflaufförmchen (Inhalt 150 ml) mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen.

  3. Eier in Dotter und Klar trennen. Butter mit Staubzucker gut cremig rühren, Dotter nach und nach einrühren und nochmals gut cremig rühren.

  4. Stärke mit Milch, Rum, abgeriebener Zitronenschale und Zimt verrühren. Nudeln, dann Biskotten, Nüsse und die Milchmischung in den Butterabtrieb rühren. Eiklar mit Zucker zu cremigem Schnee schlagen und unterheben.

  5. Masse in den Förmchen verteilen. Förmchen in eine Metallform mit dünnem Boden stellen, so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie zur Hälfte im Wasserbad stehen. Aufläufe im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen. Als Beilage passt Birnenkompott mit fein geschnittener Melisse verfeinert.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 956 kcal Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 19 g Cholesterin: 423 mg
Fett: 65 g Broteinheiten: 6