Nudelauflauf mit Tofu und Fisolen

Pasta & Pizza Vegetarisch Hauptspeise

Nudelauflauf mit Tofu und Fisolen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Fisolen (breite)
80 g Suppennudeln
100 g Sojasprossen
1 Zwiebel (rote)
150 g Tofu (geräuchert)
4 EL Sojasauce
2 Eier
1 Chili (gehackt)
2 EL Koriander (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

  1. Fisolen putzen, in Salzwasser bissfest kochen, he-rausheben, in ein Sieb geben, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Nudeln im Fisolen-Kochwasser ca. 1 Minute kochen, abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

  2. Rohr auf 220°C vorheizen. 2 Auflaufförmchen (Inhalt je 300 ml) mit Öl ausstreichen.

  3. Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. Fisolen in ca. 0,5 cm dicke, schräge Stücke schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Tofu grob raspeln, mit Sojasauce und den Eiern fein pürieren. Nudeln, Gemüse, Chili und Koriander untermischen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

  4. Masse in den Förmchen verteilen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 35 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 409 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 295 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 2,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt