Nudelsuppe mit Rindfleisch und Gemüse

Suppe Vorspeise

Nudelsuppe mit Rindfleisch und Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Rindfleisch (zum Kochen , am besten Schulterscherzel)
1 Stk. Lorbeerblatt
5 Stk. Pfefferkörner
Einlage
100 g Lauch
40 g Zwiebeln (rote)
20 g Suppennudeln
1 Bund Schnittlauch
Weiters
Salz
Muskatnuss

Zubereitung

  1. 2 l Wasser mit Lorbeerblatt und Pfefferkörnern aufkochen, Fleisch einlegen und bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden köcheln.

  2. Inzwischen Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die dunklen Blattenden vom Lauch in die Suppe geben. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Suppennudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  3. Fleisch aus der Suppe heben, in kaltem Wasser abschrecken (um den Garprozess zu unterbrechen) und in kleine Stücke schneiden. Die Suppe durch ein feines Sieb gießen, mit Salz und Muskatnuss würzen.

  4. Suppe aufkochen, Lauch und Zwiebel zugeben und bissfest köcheln. Rindfleisch und Nudeln in der Suppe erwärmen. Schnittlauch fein schneiden. Suppe in vorgewärmte Teller schöpfen, mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 112 kcal Kohlenhydrate: 5,1 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 43 mg
Fett: 3,7 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt