Nusskonfekt mit Mokkaschaum

Süßspeise Kaffee Dessert

Nusskonfekt mit Mokkaschaum
(zum Gefrieren ca. 5 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 14 Stück Zutaten für Stück
100 ml Schlagobers
1 TL Bio-Orangenschale (abgerieben)
70 g Kuvertüre (dunkle, klein gehackt)
220 g Walnüsse (gerieben)
4 EL Rum
Garnitur
1 Stk. Ei (mittleres, verquirlt)
200 g Kadayifteig (erhältlich in türkischen und griechischen Läden)
Mokkaschaum
3 Blatt Gelatine
200 ml Wasser
2 EL Löskaffee
4 EL Kristallzucker
Zimt
Mehl
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Obers mit Orangenschale und 1 Prise Zimt aufkochen. Kuvertüre unterrühren und darin auflösen. Nüsse und Rum einrühren, Mischung umfüllen und auskühlen lassen. Aus der Masse 14 Kugeln formen, auf einen Teller setzen und für ca. 5 Stunden in das Tiefkühlfach stellen.

  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser mit Löskaffee und Zucker aufkochen und vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Sauce mit einem Stabmixer schaumig aufschlagen.

  3. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen (180°C). Nusskugeln in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in den Kateifiteig-Fäden wälzen. Kugeln im Öl nacheinander schwimmend hell backen, mit einem Gitterlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Nusskonfekt mit dem Mokkaschaum anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 236 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 24 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt