Orecchiette mit Bohnen-Lammragout

Pasta & Pizza Lamm

Orecchiette mit Bohnen-Lammragout
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Orecchiette mit Bohnen-Lammragout 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Orecchiette
Ragout
200 g Pelati
200 g weiße Bohnen (gekochte)
200 g Kirschparadeiser (gemischtfarbig)
1 Zwiebel
100 g Karotten
100 g Gelbe Rüben
100 g Knollensellerie
3 EL Olivenöl
600 g Lammfaschiertes
20 g Paradeismark
200 ml brauner Lammfond
1 EL Rosmarin (fein gehackt)
Salz
Pfeffer
Lorbeerblatt

Zubereitung - Orecchiette mit Bohnen-Lammragout

  1. Pelati in kleine Stücke schneiden. Bohnen in ein Sieb leeren, abspülen und gut abtropfen lassen.

  2. Kirschparadeiser in Scheiben schneiden. Zwiebel, Karotten, Rüben und Sellerie schälen, in kleine Würfel schneiden und im Öl anschwitzen. Faschiertes zugeben und unter Rühren rösten. Paradeismark einrühren, mit Lammfond aufgießen. Pelati, Rosmarin und 1 Lorbeerblatt zugeben, Ragout mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze 25 Minuten dünsten. Falls nötig, ein wenig Wasser zugießen.

  3. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Orechiette zugeben und unter öfterem Rühren bissfest kochen. Abseihen, kurz abschrecken und gut abtropfen lassen.

  4. Bohnen und Kirschparadeiser in die Sauce rühren und kurz mitköcheln. Lorbeerblatt entfernen. Orecchiette mit der Sauce anrichten und rasch servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 998 kcal Kohlenhydrate: 104 g
Eiweiß: 51 g Cholesterin: 105 mg
Fett: 42 g Broteinheiten: 8,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt