Orecchiette mit Oberssauce

Gemüse Hauptspeise Pasta & Pizza

Orecchiette mit Oberssauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Orecchiette mit Oberssauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Orecchiette
2 Stk. Zucchini (mittel)
1 Stk. Zwiebel
50 g Butter
400 ml Schlagobers
100 l Gemüsesuppe
8 EL Limettensaft
1 EL Olivenöl
50 g Parmesan (gehobelt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Orecchiette mit Oberssauce

  1. Für die Sauce Zucchini putzen und in Stifte schneiden. Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in der Butter glasig anschwitzen. Mit Obers, Suppe und Limettensaft aufgießen, salzen, pfeffern und aufkochen. Zucchini zugeben, Sauce ca. 5 Minuten köcheln.

  2. Orecchiette in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abtropfen lassen und mit dem Öl vermischen. Orecchiette mit der Sauce anrichten und mit Parmesan bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 851 kcal Kohlenhydrate: 79 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 122 mg
Fett: 50 g Broteinheiten: 6,6