Orientalischer Reis

Hauptspeise Reis

Orientalischer Reis
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Orientalischer Reis 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Basmatireis
1 Prise(n) Zimt
1 Prise(n) Nelkenpulver
1 Briefchen Safranfäden
1 Stk. Granatapfel
3 Stk. Jungzwiebel
2 EL Olivenöl
80 g Pistazien (geschält)
Salz

Zubereitung - Orientalischer Reis

  1. Reis in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. 600 ml Wasser mit 1 TL Salz aufkochen, Reis zugeben, mit Zimt, Nelkenpulver und zerriebenen Safranfäden würzen, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen.

  2. Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen. Jungzwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden.

  3. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Jungzwiebeln, Pistazien und Granatapfelkerne darin kurz anschwitzen und unter den Reis mischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 432 kcal Kohlenhydrate: 62 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: k. A.
Fett: 15 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt