Osterhasen

Süßspeise Ostern Kinder

Osterhasen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Osterhasen 6 Stück Zutaten für Stück
1 Stk. Karotte
2 Stk. Eier (mittlere)
90 g Rohrzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
70 g Walnüsse (gerieben)
70 g Dinkel-Vollkornmehl
1 MS Backpulver
60 g Butter (zerlassen)

Zubereitung - Osterhasen

  1. Backformen (Inhalt 100 ml) gut mit weicher Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Rohr auf 170°C vorheizen.

  2. Karotte schälen und raspeln.

  3. Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz sehr schaumig rühren.

  4. Karotte einrühren. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen und unterheben.

  5. Zerlassene Butter einrühren.

  6. Masse in die Förmchen füllen. Im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.

  7. Hasen aus dem Rohr nehmen, kurz überkühlen lassen und aus den Förmchen stürzen.

  8. Hasen nach Wunsch dekorieren oder mit Staubzucker bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2007.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt