Osterkörbchen aus Germteig

Teige Brot & Gebäck Mehlspeise Ostern Dekor

Osterkörbchen aus Germteig
(zum Gehenlassen ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Germteig 1 Stück Zutaten für Stück
500 ml Milch
1 Würfel Germ (42 g)
1 kg glattes Mehl
80 g Kristallzucker
50 g Butter (weiche)
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
1 TL Salz
1 Stk. Ei (verquirlt)
Weiters
Backspray

Zubereitung

  1. Milch erwärmen (nicht kochen), Germ darin auflösen. Mehl, Zucker, Butter, Zitronenschale, Salz und Germmischung ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig kneten. In eine Schüssel legen, mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

  2. Teig halbieren, einen Teil mit Folie abdecken. Den zweiten in 20 Stücke teilen und zu je ca. 32 cm langen Strängen rollen.

  3. 10 Stränge vertikal auf ein Tuch legen, jeden zweiten (2–4–6–8–10) wegklappen und einen Teigstrang horizontal auflegen. Stränge wieder zurücklegen. Nun Stränge 1–3–5–7–9 wegklappen und einen weiteren Strang horizontal auflegen. Vorgang wiederholen und eng flechten, damit keine Lücken entstehen. Gitter mit Folie locker abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  4. Zweite Teighälfte halbieren. Für den Korbrand eine Hälfte zu 3 Strängen rollen und flechten. Zopf zu einem Kranz legen, Enden zusammendrücken und auf ein Blech legen. Abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  5. Übrigen Teig halbieren. Ein Stück zu 3 Strängen rollen, flechten und zu einem kleineren Kranz formen. Enden zusammendrücken. Zwei Schüsseln (Ø 28 cm) mit Alufolie umwickeln und mit Backspray einfetten. Für den Henkel übrigen Teig zu 3 Strängen rollen, flechten und den Zopf über eine der Schüsseln legen. Teige abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  6. Rohr auf 180°C vorheizen. Blech mit Backpapier belegen. Teiggitter auf die zweite Schüssel legen, Enden wegschneiden. Gitter mit Ei einstreichen und im Rohr (zweite Schiene von unten) ca. 45 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Schüssel vorsichtig vom Korb lösen.

  7. Einzelteile mit Ei bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Teigstücke zusammensetzen und mit Holzspießen fixieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt