Austernpilzsuppe mit Kräutern

Suppe

Austernpilzsuppe mit Kräutern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Austernpilzsuppe mit Kräutern 4 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Stk. Zwiebel
Petersilie
2 EL Petersilie (fein geschnitten)
1 Bund Kerbel
1 EL Kerbel (fein geschniten)
200 g Austernpilze
125 ml Schlagobers
800 ml Hühnersuppe (evtl. Würfel)
2 EL Mehl (glatt)
2 EL Butter
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Austernpilzsuppe mit Kräutern

  1. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in der Hälfte der Butter hell anschwitzen. Mehl einrühren und kurz mitrösten. Suppe zugießen, unter öfterem Rühren aufkochen, Hitze reduzieren. Suppe ca. 8 Minuten köcheln.

  2. Inzwischen Austernpilze putzen und in kleine Stücke schneiden.

  3. Obers in die Suppe gießen, Suppe aufkochen und mit einem Stabmixer fein pürieren.

  4. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Pilze darin unter öfterem Schwenken knapp 1 Minute braten, dann salzen und pfeffern.

  5. Pilze und Kräuter in die Suppe rühren und kurz erhitzen. Zur Suppe passt knusprig getoastetes Vollkornbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 180 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 44 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt