Palatschinken-Päckchen

Süßspeise

Palatschinken-Päckchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 3,5 Sternen von 5 bewertet.
Teig 2 Portionen Zutaten für Portionen
100 g glattes Mehl
250 ml Milch
1 EL Öl
2 Eier
Fülle
200 g Kirschen
250 ml Milch
50 g Kristallzucker
20 g Vanillepuddingpulver ( Pkg.)
1 Dotter
250 g Topfen (10 % Fett)
Bio-Zitrone (abgerieben, Schale von)
Garnitur
80 ml Schokoladen-Sauce
Palatschinken-Päckchen
Salz
Staubzucker
Öl

Zubereitung - Palatschinken-Päckchen

  1. Für den Teig Mehl mit Milch, Öl und 1 Prise Salz gut versprudeln, Eier unterrühren. Teig ca. 15 Minuten rasten lassen.

  2. Für die Fülle Kirschen entkernen und halbieren. 180 ml von der Milch mit Zucker und 1 Prise Salz aufkochen. Übrige Milch mit Puddingpulver und Dotter versprudeln, in die kochende Milch gießen und bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Creme in eine Schüssel gießen, etwas abkühlen lassen, Topfen, Zitronenschale und Kirschen einrühren.

  3. Aus dem Teig in wenig Öl 4 große Palatschinken backen. In die Mitte jeder Palatschinke ein wenig von der Fülle setzen. Teigränder zur Mitte hin einschlagen. Päckchen mit der Verschlussseite nach unten anrichten, mit Staubzucker bestreuen und mit Schokosauce servieren. Eventuell mit Kirschen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 940 kcal Kohlenhydrate: 112 g
Eiweiß: 44 g Cholesterin: 409 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 9,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt