Palatschinkengröstl mit Garnelen, Karfiol und Zuckerschoten

Teige Gemüse Fisch & Meeresfrüchte Kräuter Saucen Hauptspeise

Palatschinkengröstl mit Garnelen, Karfiol und Zuckerschoten
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
5 Stk. Palatschinken (siehe GUSTO Tipp)
100 g Zuckerschoten
200 g Karfiol
20 g Thymian
200 g Garnelen (mittelgroß, kochfertig)
1 EL Limettensaft
90 ml Rapsöl
2 EL Oregano (grob gezupft)
Blutorangensauce
200 ml Blutorangensaft
1 TL Speisestärke
2 TL Wasser
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf ca. 140°C vorheizen. Palatschinken in Dreiecke schneiden. Zuckerschoten putzen und eventuell halbieren. Vom Karfiol die Stiele entfernen und die Röschen dünn hobeln. Thymianblättchen abzupfen und hacken. Garnelen salzen, pfeffern und mit dem Limettensaft vermischen.

  2. Ein Drittel vom Öl erhitzen, Garnelen darin beidseitig braten, umfüllen und im Rohr warm stellen.

  3. Für die Sauce Bratrückstand mit Orangensaft ablöschen und aufkochen. Stärke mit Wasser vermischen, in den Saft rühren und kurz mitköcheln. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Im einer zweiten Pfanne Schoten und Karfiol in einem weiteren Drittel vom Öl scharf anbraten und zu den Garnelen geben. Pfanne säubern, übriges Öl darin erhitzen. Palatschinken zugeben. Unter öfterem Schwenken der Pfanne knusprig braten. Garnelen-Gemüsemischung mit den Palatschinken anrichten und mit Oregano bestreut servieren.

 

Die perfekte Begleitung ist ein wiesenkräuterduftiger, säurebalancierter, steirischer Gemischter Satz mit einem Hauch von Salbei, Äpfeln und Melonen am Gaumen.

 

Das Rezept stammt aus unserer "Vorkochen"-Serie ("Meal Prep"), in der ein Grundrezept vorgekocht und dann variiert wird. Das Grundrezept für die verwendeten Palatschinken finden Sie hier.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.195 kcal Kohlenhydrate: 164 g
Eiweiß: 92 g Cholesterin: 900 mg
Fett: 115 g Broteinheiten: 9,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt