Pulled Chicken mit Melanzani und Salatherzen

Geflügel Gemüse Salat Hauptspeise Vegetarisch Gewürz

Pulled Chicken mit Melanzani und Salatherzen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Hühnerbrustfilet (ca. 300 g; ohne Haut und Knochen)
6 EL Limettensaft
2 TL Barbecuegewürz
2 EL Öl
2 Stk. Salatherzen
3 Stk. Mini-Melanzani (je ca. 50 g)
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
1 Pkg. rote Daikonkresse
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Hühnerfilet salzen, mit 4 EL vom Limettensaft beträufeln und rundum mit Barbecuegewürz einreiben.

  2. In einer Pfanne 1 EL vom Öl erhitzen, Filet darin beidseitig scharf anbraten und im Rohr (mittlere Schiene/Gitterrost) ca. 35 Minuten braten. Filet nach halber Garzeit wenden.

  3. Salatherzen und Melanzani längs halbieren. Schnittflächen der Melanzani mit übrigem Limettensaft einstreichen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Kresse abschneiden.

  4. Filet aus dem Rohr nehmen, mit zwei Gabeln auseinanderzupfen, mit entstandenem Bratensaft vermischen und umfüllen.

  5. Pfanne säubern, übriges Öl darin erhitzen. Melanzani darin nacheinander beidseitig braten (Schnittflächen zuerst).

  6. Melanzani, Fleisch und Salatherzen anrichten und mit Kresse bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 553 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 35 g Cholesterin: 141 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 1,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt