Palatschinkentorte mit Beeren

Torten & Kuchen Beeren Dessert Teige

Palatschinkentorte mit Beeren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Palatschinkenteig 12 Stück Zutaten für Stück
100 g glattes Mehl
3 Stk. Eier (mittelgroß)
250 ml Milch
Creme
600 g gemischte Beeren
150 g Kristallzucker
Saft und Schale von 1/2 Bio-Zitrone
1 kg Mascarino
Mark aus 1 Vanilleschote
Deko
100 g gemischte Beeren
Weiters
Öl

Zubereitung

  1. Für die Palatschinken Mehl und Eier glatt rühren. Milch nach und nach kräftig einrühren. Teig ca. 30 Minuten rasten lassen.

  2. Wenig Öl in einer Pfanne (Ø 20 cm) erhitzen. 1 Schöpfer Teig eingießen und gleichmäßig verlaufen lassen. Palatschinke beidseitig backen. Aus dem Teig 9 weitere Palatschinken backen und auskühlen lassen.

  3. Für die Creme 300 g von den Beeren, 50 g vom Zucker und Zitronensaft aufkochen und 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln. Vom Herd nehmen, pürieren und auskühlen lassen. Mascarino, übrigen Zucker und Vanillemark cremig mixen. Beerenpüree untermixen. Zitronenschale einrühren.

  4. Palatschinken abwechselnd mit der Creme und den übrigen Beeren übereinanderstapeln. Torte mit gemischten Beeren belegen und für ca. 2 Stunden kühl stellen. 20 Minuten vor dem Servieren herausnehmen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 453 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 155 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt