Pandorato: Römisches, pikant gefülltes Brot aus der Pfanne

Vorspeise Snack Italienisch Käse

Pandorato: Römisches, pikant gefülltes Brot aus der Pfanne
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 12 Stück Zutaten für Stück
12 Scheibe(n) Toastbrot
2 EL Mehl
125 ml Milch
2 Stk. Eier
1 Bund Basilikum
12 Stk. Basilikumblätter
50 g Rohschinken
6 Stk. Sardellenfilets
125 g Mozzarella
Salz
Pfeffer (schwarz)
Öl

Zubereitung

  1. Mozzarella abtropfen lassen und in 6 Scheiben schneiden. Sardellenfilets kalt abspülen und trockentupfen.

  2. Sechs Brote mit Mozzarella belegen. Auf 3 davon Rohschinken, auf 3 davon Sardellen legen. Übrige Brotscheiben darauf legen und an den Rändern gut zusammendrücken. Brote kurz in Milch wenden, beidseitig mit Mehl bestauben und in eine tiefe, eckige Form legen.

  3. Eier salzen, pfeffern, verquirlen und über die Brote gießen. Brote insgesamt ca. 10 Minuten ziehen lassen, nach 5 Minuten wenden.

  4. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen, Brote darin beidseitig goldbraun backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Brote diagonal halbieren und mit Basilikumblättern garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 168 kcal Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 48 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt