Paprika mit Erdäpfelfülle

Vegetarisch Hauptspeise Beilage

Paprika mit Erdäpfelfülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Paprika mit Erdäpfelfülle 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Paprika
Fülle
1 Beutel Erdäpfelteig (*siehe unten)
2 EL glattes Mehl
150 g Schinken (gekochter)
150 g Lauch
1 EL Butter (oder Margarine)
1 EL Petersilie (gehackt)
1 EL Walnüsse (gehackt)
Paprika mit Erdäpfelfülle
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Paprika mit Erdäpfelfülle

  1. Paprika längs halbieren, entkernen und an den Unterseiten ein wenig abflachen.

  2. Für die Fülle Lauch und Schinken klein schneiden und in Butter oder Margarine anschwitzen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  3. Teig nach Anleitung zubereiten. Mehl, Lauch-Schinkenmischung, Nüsse und Petersilie einrühren. Masse würzen.

  4. Rohr auf 180°C vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl ausstreichen. Fülle mit einem Dressiersack in die Paprikahälften dressieren. Paprika in die Form setzen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 30 Minuten backen. Paprika mit der Lauchsauce anrichten.
    *Für ein Erdäpfelteig-Rezept folgen Sie bitte dem Link: https://www.gusto.at/rezepte/erdaepfelknoedel-apfelfuelle-butterbroesel

Ernährungsinformationen
Energiewert: 323 kcal Kohlenhydrate: 41 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 27 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt