Paprika-Nussaufstrich mit Gänseblümchen

Snack Vegetarisch Gemüse

Paprika-Nussaufstrich mit Gänseblümchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Paprika-Nussaufstrich mit Gänseblümchen 10 Portionen Zutaten für Portionen
400 g gelbe Paprika
50 ml Gemüsesuppe
1 Zehe(n) Knoblauch (gehackt)
300 g Ricotta
200 g Walnüsse (gerieben)
1 EL Thymian (gehackt)
Garnitur
40 g Gänseblümchen
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Paprika-Nussaufstrich mit Gänseblümchen

  1. Paprika halbieren, Kerne entfernen. Paprika in grobe Stücke schneiden und in 3 EL Olivenöl anbraten, dabei öfter durchmischen. Suppe zugießen, Paprika mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und zugedeckt weich schmoren.

  2. Paprika umfüllen, fein pürieren und auskühlen lassen.

  3. Ricotta, Paprikapüree, Nüsse und Thymian verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Aufstrich mit Gänseblümchen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 15/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 283 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 1 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt